Slackline gerade spannen

Welche Spannung ist die richtige, damit die Ratsche nicht bricht?

Mit der Hand lässt sich die Ratsche nicht brechen: Spider Slacklines garantiert sogar eine Arbeitslast von 1.500 kg! In jedem Fall gibt es keine richtige oder falsche Spannung, sondern nur die, die jeder Slackliner bevorzugt. Die Slacklinewelt ist voller Übungen: Das bedeutet, dass es Engagement, Anstrengung und viele Versuche erfordert: Verschiedene Spannungen helfen die beste Übereinstimmung für mit deinem Trainingswunsch zu finden.

Expertentipp

Wenn du an einer Slackline ohne jegliches Spannungssystem interessiert bist, ist die Rodeo-Linie genau das Richtige! Verlegen Sie die Enden der Slackline in mindestens zwei Metern Höhe (je nach Länge der Leine) spannungsfrei: Sie wird sehr locker und bildet eine U-Form. Probieren Sie die Gleichgewichtsübungen darauf aus! Das Gurtband ist völlig locker, frei von jeglicher Spannung, wie eine Hängematte. Entdecken Sie den Nervenkitzel eines Rodeo-Spaziergangs!

COMMUNITY
FOLGE UNS
Image
Image
Image
KONTAKTIERE UNS

Select your language